Jelle

Bewegingstechnoloog

Nieuws

Arthrose; was nun?

An Arthrose leiden und verspüren Sie Schmerzen und Unannehmlichkeiten? Eine Schiene, Schiene oder Bandage für Ihr Handgelenk, Ihre Hand oder Ihren Daumen bietet Ruhe, Stabilität und Unterstützung bei Beschwerden wie Arthrose, Rheuma (rheumatoide Arthritis) oder einem gebrochenen Handgelenk. Aber was ist Gelenkverschleiß eigentlich? Wie häufig tritt Gelenkverschleiß auf? Was kann ich gegen Arthrose tun? Ist eine Schiene etwas für mich? Welche Schiene ist dann die beste? Wo finde ich eine solche ‘Arthrose’-Schiene? Wird meine Krankenversicherung eine Schiene erstatten? Dies sind alles Fragen, die in diesem Blog behandelt werden…

Was ist ‘Arthrose’?

Arthrose (Osteoarthritis) ist eine rheumatische Erkrankung des Haltungs- und Bewegungsapparates. Diese Erkrankung tritt entweder eigenständig auf oder entsteht als Folge einer Gelenkentzündung oder schwachen Gelenkbänder. Viele Menschen denken bei der Diagnose Arthrose an abgenutzte Gelenke oder Knochen. ‘Ich habe ein abgenutztes Knie’ oder ‘mein Handgelenk ist abgenutzt’ sind häufige Beschwerden im Gesundheitswesen. Dies ist jedoch nicht ganz korrekt. Das Gelenk ist nicht abgenutzt, es hat sich eine Veränderung im Gelenk ergeben.

Ein bisschen Theorie: Ein Gelenk ist eine Verbindung zwischen zwei Knochenpartien. Am Gelenkfläche des Knochens befindet sich Knorpel. Dieser Knorpel ist ein glattes Gewebe, das für die ‘reibungslose’ Bewegung eines Gelenks sorgt. Bei Arthrose ist dieser Knorpel verformt; er ist dünner und weicher geworden. Dies führt dazu, dass sich die Gelenke weniger leicht bewegen, was inhärent zu schmerzhaften und steifen Gelenken führt.

Wie häufig tritt Osteoarthritis auf?

Arthrose ist die häufigste rheumatische Erkrankung des Bewegungsapparates. Im Jahr 2015 wurden 1,2 Millionen Menschen von ihrem Hausarzt mit ‘Gelenkverschleiß’ diagnostiziert. Die Erkrankung tritt am häufigsten auf bei:

– Personen über 45 Jahren,
– Frauen,
– Menschen mit Übergewicht (Adipositas),
– Menschen, die ihren Körper stark belasten, und
– Menschen, bei denen Arthrose häufig in der Familie vorkommt.

Ich habe Arthrose; was nun?

Der Verlauf von Arthrose variiert von Person zu Person und von Gelenk zu Gelenk. Es kann viele Beschwerden geben, aber es ist auch möglich, nur wenige Beschwerden zu erleben. Was dabei hilft, besser mit Osteoarthritis umzugehen, ist, sich von einem Spezialisten informieren und beraten zu lassen. Sie geben Ratschläge zur Medikation (Arzt), zur Übungstherapie (Physiotherapeut) und zu medizinischen & orthopädischen Hilfsmitteln (ProBrace).

Eine Schiene bei Arthrose

Um Ihr Gelenk zu unterstützen, können Sie eine Schiene verwenden. Haben Sie Arthrose in Ihrem Handgelenk? Dann wählen Sie eine Handgelenkschiene. Haben Sie Gelenkverschleiß in Ihrem Daumen? Dann wählen Sie eine Daumenschiene. usw. Sind Sie jedoch schlecht zu Fuß? Fühlen Sie sich unsicher beim Gehen? Dann können Unterarmgehstützen, ein Rollator oder ein Gehstock ebenfalls eine Lösung bieten.

Um Unterarmgehstützen, einen Rollator, einen Gehstock oder eine Handgelenkschiene, Daumenschiene oder Knieorthese zu kaufen, ist es ratsam, zunächst Informationen und Ratschläge von einem Spezialisten einzuholen. Lassen Sie sich hier vollständig und kostenlos von einem Spezialisten von ProBrace informieren und beraten.

Wo finde ich eine solche Schiene?

Zunächst können Sie sich von einem Spezialisten informieren und beraten lassen. Dies kann Ihr (Haus-)Arzt, paramedizinischer Spezialist (Physiotherapeut, Ergotherapeut usw.) oder ein Spezialist von ProBrace sein. Sie sind qualifiziert, erfahren und kennen sich mit Arthrose und der richtigen Behandlung von Menschen mit Osteoarthritis aus. Wenn Sie speziell etwas über medizinische & orthopädische Hilfsmittel (Schiene, Bandagen, Schienen, Unterarmgehstützen, Gehstöcke, Rollatoren usw.) erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, einen unserer Spezialisten zu kontaktieren. Sie können dies tun, indem Sie eine E-Mail an info@probrace.de senden oder unter +31 (0)85 4011 911 anrufen.

Schiene Erstattungen

Für Informationen zu Erstattungen von Schienen, Bandagen und anderen medizinischen & orthopädischen Hilfsmitteln verweise ich auf die Erstattungsseite von ProBrace.

*Quellen:
(thuisarts.nl, 2017)
(volksgezondheidenzorg.info, 2017)
(reumafonds, 2017)

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bleiben Sie über die neuesten Nachrichten, besten Tipps und Angebote auf dem Laufenden.

Marketingmitteilungen zu erhalten, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind.

Erhalten Sie wichtige Informationen über Ihre Bestellung und Ihr Kundenkonto.

Sie können diese Optionen jederzeit ändern, indem Sie auf den Link zum Abbestellen in der Fußzeile der E-Mails klicken. Weitere Informationen finden Sie in unseren Geschäftsbedingungen oder in der Datenschutzerklärung.

Was Kunden über uns sagen

Da ich die Bandage derzeit benötige und…

10 / 10

Da ich die Bandage derzeit benötige und als Wechsel zum Waschen bestellt habe, war ich sehr zufrieden mit der zeitnahen Lieferung.

Zügige Bearbeitung der Bestellung

10 / 10

Zügige Bearbeitung der Bestellung

Die Schiene wurde schnell versendet

8 / 10

Die Schiene wurde schnell versendet, lag dann allerdings mehrere Tage bei DHL an der Grenze rum…

Package arrived fast and the price was…

10 / 10

Package arrived fast and the price was fair. The product is amazing and completely changed my downtime with a broken ankle. It has enough videos...

Super Ware

10 / 10

Super Ware

Bewertung schreiben